Schlagwort: Fotografie

008 – Dramatisches schwarz-weiß

Heute klönen wir über unser Fotoprojekt “Dramatisches schwarz-weiß”. Sieben Wochen haben insgesamt sieben Fotografinnen und Fotografen jede Woche ein Foto in Schwarz-Weiß aufgenommen. Was sie in dieser Zeit erlebt haben, wie sie an das Projekt herangegangen sind und was es ihnen gebracht hat, erzählen Christina und Merlin in dieser Folge. Leider hatten wir erhebliche technische Probleme, die Tonqualität lässt echt zu wünschen übrig. Mit etwas Glück, Improvisation und Geschick haben wir dann aber doch noch Christina mit in die Folge nehmen können.

Weiterlesen

005 – Malen mit Licht. Natürlich oder künstlich?

In dieser Folge reden wir über das Licht. Ohne geht es bei der Fotografie ja nicht. Aber welches Licht wir nutzen, das natürliche oder doch das künstliche – Blitz, Lampen etc. – hört ihr in dieser Folge.
Seit ihr eher die Sonnenanbeter oder die Blitzbirnen? Schreibt uns doch mal, welche Lichtquelle ihr bei eurer Fotografie am liebsten nutzt.

Über Rezessionen bei iTunes freuen wir uns natürlich auch.

Weiterlesen

006 – Photoshop oder “Out of the Cam”?

Wir reden diesmal über eine grundsätzliche Frage: Ist Bildbearbeitung nötig? Wenn ja, wie viel Bearbeitung braucht ein Foto? Oder soll man lieber die Fotos “unverfälscht”, so wie sie aus der Kamera kommen, verwenden? Alles eine Ansichts- und Geschmacksache? Ist die Bildbearbeitung unumgänglich? Unsere Meinungen gibt es in dieser Folge zu hören.

Weiterlesen
error: Content is protected !!